Schüsslersalze
einfach erkl?t

 

     Home
     Schüssler Salze
     Bachblüten
     Fragebogen
     Lernspiele
         Normans
                Nachschlagewerk
       Normans
                       Forum
     interessante Seiten
     Impressum

 

 
Schüssler Salze 9


    Nr. 9  Natrium phosphoricum

Potenz nach Dr. Schüssler D 6
Deutscher Name phosphorsaures Natrium, Natriumphosphat
Chemische Bezeichnung Na3PO4
Zuordnung Bachblütenschiene Gentian
Speicherorte im Körper Lymphe
Wirkweise reguliert den S?re- und den Fetthaus-
halt baut den Zucker ab

Antlitzanalyse des Schüsslersalzes Nr. 9

Fettglanz (stumpf) auf der Stirn, in T-Form oder im ganzen Gesicht
Fettbelag auf der Brille,
senkrechte S?refalten ?er der Oberlippe,
Mitesser, Pickel, Akne,
ger?ete Kinnspitze (S?re im Unterleib),
Fettbacken

Zusatzfragen
Haben Sie Sodbrennen? Wird mit: ?Ja.? geantwortet, dann gilt es unbedingt zu das Sodbrennen zum Schlundbrennen abzuklüten, da dieses zur Nr. 8 geh?t.
Nur wenn es lokal brennt, dann handelt es sich Sodbrennen. Wenn es herauf brennt, dann ist Schlundbrennen.
Wie geht es den Haaren? Sind sie fett oder trocken, oder normal? H?gen sie manchmal so herunter ohne Kraft oder kleben fast am KopFür
Haben Sie Mitesser, Pickel, die sich nicht im Gesicht befinden? Diese haben sich schon oft aus dem Gesicht verabschiedet und befinden sich manchmal am Haaransatz oder am R?ken.
Gibt es Zeiten am Tag, wo Sie unbedingt sofort etwas zu essen brauchen? Also Zeiten, an denen ihre Energie pl?zlich zusammenbricht, wo sie auf einmal sehr m?e werden bzw. sie eine bleierne, l?mende M?igkeit empfinden?


Krankheitssymptome nach Regionen

Für das Schüsslersalz

Nr. 9  Natrium phosphoricum D6
 

Augen: 

Goldgelbe, cremige Absonderung aus den Augen. Erweiterung einer Pupille. Bindehaut schmutzig-gelb.

Ohr:
Ein Ohr ger?et, hei? h?fig juckend, begleitet von Verdauungsst?ungen und ?ers?erung.
 

Darm:

Gr?licher Durchfall, G?ungsstuhl, s?erlich riechende Winde
 

Gesicht:

Blass oder bl?lich, frische Gesichtsfarbe
 

Geist, Gem?:

?gstlich. Bildet sich beim Erwachen in der Nacht ein, Fu?chritte im Nachbarzimmer zu h?en, M?el erscheinen wie Personen
 

Frauen:

Menses zu fr?, d?n, w?srig, hell. Sterilit? mit sauren Absonderungen aus der Vagina. Ausfluss; cremige, honigfarbene oder saure und w?srige Absonderung. Saure Absonderungen aus der Geb?mutter. Saures Schwangerschaftserbrechen
 

Gliedma?n:

Rheuma der Kniegelenke. Füre eiskalt am Tag, brennen in der Nacht. Schwellung der Lymphdrüsen.

Hals:

Halsentzündung mit GeFürl eines Klumpens im Hals.
 

Haut: .

Gelb. Juckreiz an verschiedenen Stellen, besonders an den Kn?heln. Nesselausschlag. Weich, rot. Wundrose. Schwellung der Lymphdrüsen. Bl?chen- und pustelFürmige Hautausschlüte mit honiggelbem Inhalt
 

Kopf:

Dumpfes, mattes GeFürl am Morgen, V?legeFürl und Pochen im Kopf.

 

Magen:

Saures Aufsto?n, saures Erbrechen. Magenentzündung
 

M?ner:

Gonorrhoe (Tripper)
 

Mund:

Lippengeschw?. Blasen auf der Zungenspitze mit stechendem Schmerzen am Abend. Gelber, cremiger Belag auf Rachen und hinterer Zunge. Saurer Geschmack. Dicke, cremige Membran auf Mandeln und weichen Gaumen
 

Nase:

Unangenehmer Geruch. Juckreiz der Nase. Nasen-Rachen-Katarrh mit dicken, gelben, ?elriechenden Schleim
 

R?ken:

Ermattung, Schmerzen in Hand- und Fingergelenken. Rheumatische Arthritis

Die Informationen und Angaben dieser Seite können den Arzt nicht ersetzen.
Bitte lassen Sie alle unklaren Beschwerden unbedingt von einem Arzt abklüten!


Krankheiten sollten keinesfalls allein mit Schüssler-Salzen behandelt werden.
Besprechen Sie auch Ihre Anwendung von Schüssler-Salzen zur erg?zenden Behandlung mit Ihrem Arzt!